SPD für Barrierefreiheit und menschenwürdige Integration

Ortsverein

Kreisrätin Filiz Cetin beim Ortsverein Ohu-Ahrain, zum 70. Geburtstag der Bayerischen Verfassung

Ohu-Ahrain. Der SPD-Ortsverein traf sich zu seiner ersten Monatsversammlung nach der Sommerpause. Vorsitzender Martin Hujber konnte als Gast die Marktgemeinde- und Kreisrätin Filiz Cetin aus Essenbach begrüßen, die auch Mitglied im Landesvorstand der Bayern SPD ist.

Zum Tagesordnungspunkt Berichterstattung aus dem letzten Gemeinderat berichtete Markträtin Franziska Segl unter anderem zu dem Thema Barrierefreiheit, dessen Behandlung im Gemeinderat auf einen Antrag zurückgeht, den die SPD-Fraktion bereits zum Haushaltsplan 2015 eingebracht hatte und der von den Ratsmitgliedern einstimmig angenommen worden war. „Wir hatten uns ursprünglich zwar auf eine zügigere Bearbeitung eingestellt, aber am Ende ist es uns wichtiger, dass die erforderlichen Bedarfserhebungen sowie die daraus abgeleiteten, erforderlichen Maßnahmen am Ende mit Fachkompetenz und Augenmaß durchgeführt werden“, so Ratsmitglied Martin Hujber.

Sebastian Gremmer berichtete vom letzten Unterbezirksparteitag, bei dem er und Franziska Segl als Delegierte des Ortsvereins an der Vorstandswahl teilnahmen und die Wahl von Filiz Cetin zu einer der drei stellvertretenden Vorsitzenden unterstützten.

Abschließend berichtete Filiz Cetin über eine Aktion der Bayern SPD zum 70. Geburtstag der Bayerischen Verfassung. Sie erinnerte an Dr. Wilhelm Högner, Sozialdemokrat und erster Ministerpräsident des Freistaates Bayern, dem Vater unserer Bayerischen Verfassung.

 
 

WebsoziCMS 3.6.1.9 - 001185991 -